Man nehme eine große Portion Situation: Die Situationsarbeit

Unter Situationen verstehen wir - neben aktuellen Ereignissen - vor allem die Lebenslage der einzelnen Kinder. Hier setzen wir als pädagogisches Team an und achten auf die Impulse, die sie uns für ihr tägliches Erleben und Lernen liefern.  Die Kinder stehen mit ihren Interessen, ihrer Begeisterung und ihrer Neugierde im Mittelpunkt.

 

Das situative Arbeiten ist ein wertvolles Werkzeug: es ermöglicht uns durch aktives Wahrnehmen und den Dialog mit den Kindern, ihre Interessen zu erkennen und durch pädagogische Anregungen und entsprechende Projekte darauf einzugehen. So entstehen z.B. neue Materialien, wie die Lesedosen zum Kennenlernen von Wörtern, ein Kartenset über Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt, ein Memoriespiel mit Frühblühern, selbstgebastelte Webrahmen und auch neue Orte entstehen, wie eine zweite Leseecke, eine Werkstattecke im Flur mit mehr Platz oder ein Korb mit Schuhputzmaterial.

 

Das Verflechten von Bedürfnissen mit Erfahrungen und Erkenntnissen schafft den idealen Nährboden für nachhaltige Lernprozesse und verhilft den Kindern so zu einem eigenständigen Kinderleben und ein Zurechtfinden in ihrer gegenwärtigen Lebenslage.

Hier findet Ihr uns

Lilly läuft e.V.

Ganghoferstr. 86a

81373 München

Ruft einfach an unter

+49 89 54 02 35 93

oder nutzt unser Kontaktformular.

Unsere Kindergarten- Öffnungszeiten

Mo. :

07:45  - 16:00 

Di.-Do. :

07:45  - 16:30 

Fr. :

07:45  - 15:15 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lilly läuft e.V.